Veranstaltungen und geführte Exkursionen

„Auf den Spuren der Wölfe“, „Erlebnis Heideblüte“, „Wald und Wildnis entdecken“ – so und ähnlich heißen die geführten Exkursionen, die die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg auf ihren Flächen anbietet. Geführt von einem sachkundigen Wolfsbeobachter, Revierförster, Botaniker oder Naturschutzexperten erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in die Entwicklung der Stiftungsflächen. Auch Aktionen zum Mitmachen, Vortragsveranstaltungen und Radtouren stehen auf dem Programm.

Alle Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender.

Auf leisen Pfoten – den Wölfen auf der Spur

Wir erkunden den faszinierenden Lebensraum der Wölfe auf den Flächen der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach Spuren von Canis lupus und erkunden dessen faszinierenden Lebensraum.

Leitung: N.N., Wolfsexperte

Dauer: ca. 3 Stunden

Beitrag: 7 Euro

Hinweis: Mit den Privat-PKWs werden die Exkursionspunkte angefahren.