Veranstaltungen und geführte Exkursionen

„Auf den Spuren der Wölfe“, „Erlebnis Heideblüte“, „Wald und Wildnis entdecken“ – so und ähnlich heißen die geführten Exkursionen, die die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg auf ihren Flächen anbietet. Geführt von einem sachkundigen Wolfsbeobachter, Revierförster, Botaniker oder Naturschutzexperten erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in die Entwicklung der Stiftungsflächen. Auch Aktionen zum Mitmachen, Vortragsveranstaltungen und Radtouren stehen auf dem Programm.

Alle Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender.

Fledermausexkursion im Rahmen der „European Bat Night“

Fledermausexkursion im Rahmen der „European Bat Night“

Gemeinsam mit dem Fledermauskenner tauchen wir ein in die faszinierende Welt der Fledermäuse. Spannende und unterhaltsame Fakten werden mit spannendem Praxiswissen gepaart. Als Höhepunkt wird der Fang eines der Tiere vorgenommen, um dieses einer genauen, aber vorsichtigen Betrachtung zu unterziehen.

Leitung: Detlef Schölley, Fledermausexperte

Dauer: ca. 4 Stunden

Beitrag: 5 Euro, Kinder kostenfrei.

Hinweis: Taschenlampe bei Bedarf gerne mitbringen. Geeignet für die ganze Familie.

Kontakt