Veranstaltungen und geführte Exkursionen

„Auf den Spuren der Wölfe“, „Erlebnis Heideblüte“, „Wald und Wildnis entdecken“ – so und ähnlich heißen die geführten Exkursionen, die die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg auf ihren Flächen anbietet. Geführt von einem sachkundigen Wolfsbeobachter, Revierförster, Botaniker oder Naturschutzexperten erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in die Entwicklung der Stiftungsflächen. Auch Aktionen zum Mitmachen, Vortragsveranstaltungen und Radtouren stehen auf dem Programm.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bitten wir Sie, sich jeweils kurzfristig im Onlinekalender (siehe unten) zu informieren, ob Veranstaltungen stattfinden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Gern können Sie bei uns sobald es die Coronalage zulässt, perspektivisch wieder geführte Exkursionen für Gruppen buchen. Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf: E-Mail info@stiftung-nlb.de oder Tel. 0331-7409322.

Alle Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender.

Terminkalender

Nach einer außergewöhnlichen Zeit unter Pandemiebedingungen freuen sich die Veranstalter ganz besonders, Ihnen am 6. Tag der Lieberoser Heide am

14. August 2021 von 10 Uhr bis 16.30 Uhr

einen „Markt der Möglichkeiten“ rund um die Darre am Schloss in Lieberose präsentieren zu können.

PROGRAMM

10 Uhr Andacht im Schlosspark

10 - 16 Uhr Markt der Möglichkeiten
• Vorführungen und Kulinarisches
• Führung durch die Ausstellung „Rohkunstbau 26“
im Schloss Lieberose
• Präsentation der Initiativen und Vereine der Region

11 - 13 Uhr Diskussionsforen zur Entwicklung der Region

13.30 Uhr Geführte Fahrradtour nach Jamlitz
• Einblicke in die Kunstausstellung „Standort_bestimmung“

14 - 16 Uhr Programm mit Musik und Lesungen

16 Uhr Wildnis-Entdeckungstour mit der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg

Weitere Informationen zum Programm und Anmeldemöglichkeiten finden Sie online unter https://www.ina-lieberose.de/veranstaltungen/tag-der-lieberoser-heide