Veranstaltungen und geführte Exkursionen

„Auf den Spuren der Wölfe“, „Erlebnis Heideblüte“, „Wald und Wildnis entdecken“ – so und ähnlich heißen die geführten Exkursionen, die die Stiftung Naturlandschaften Brandenburg auf ihren Flächen anbietet. Geführt von einem sachkundigen Wolfsbeobachter, Revierförster, Botaniker oder Naturschutzexperten erhalten die Teilnehmer spannende Einblicke in die Entwicklung der Stiftungsflächen. Auch Aktionen zum Mitmachen, Vortragsveranstaltungen und Radtouren stehen auf dem Programm.

Achtung: Aufgrund der aktuellen Corona-Lage bitten wir Sie, sich jeweils kurzfristig im Onlinekalender (siehe unten) zu informieren, ob Veranstaltungen stattfinden. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Alle Termine finden Sie auch in unserem Terminkalender.

Lassen Sie sich bei diesem Multimedia-Vortrag auf eine Reise in den Urwald mitten in Deutschland mitnehmen. Lernen Sie die typische Flora und Fauna des größten zusammenhängenden Laubwaldgebietes Deutschlands kennen und erfahren Sie mehr über das UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwälder.
Leitung: Sophie Büchner, Nationalparkverwaltung Hainich (gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins Lieberose, des Fördervereins Nationalpark Lieberoser Heide und der Stiftung Naturlandschaften Brandenburg)
Treff: Darre, Schlosshof 3a, 15868 Lieberose, 19.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden
Hinweis: Beitrag 5 Euro. Für Kinder, Mitglieder des Fördervereins Lieberose und des Fördervereins Nationalpark Lieberoser
Heide kostenfrei. Infos und Anmeldung unter Tel. 033671/32788 oder per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!