Start der Initiative Mittelstand & Moor

Logo Mittelstand und Moor
Mittelstand & Moor ist eine Initiative der Sinnstifter Mittelstand für Mensch und Natur gGmbH in Zusammenarbeit mit der Wildnisstiftung

Mittelstand & Moor ist eine Initiative der Sinnstifter Mittelstand für Mensch und Natur gGmbH, einer Tochtergesellschaft des MITTELSTANDSVERBUNDES, in Zusammenarbeit mit der Wildnisstiftung. Die Initiative unterstützt die Wiederherstellung einer ehemaligen Moorlandschaft im Wildnisgebiet Jüterbog durch Klimapatenschaften. Zusätzlich fördert sie die Sensibilisierung von mittelständischen Unternehmen für den Schutz des Klimas und der Wildnis.

Wiederherstellung einer ehemaligen Moorlandschaft

Die 200 Hektar große Fläche liegt im Wildnisgebiet Jüterbog. Im 18. Jahrhundert wurde ein Grabensystem angelegt. Dadurch wurde Wasser aus dem Moor geleitet, um die Flächen landwirtschaftlich nutzbar zu machen. Das Ableiten des Wassers trocknet die Fläche aus und setzt so den im Torfkörper gebundenen Kohlenstoff frei.

Maßnahmen, wie beispielsweise die Verschließung der Gräben, verhindern den permanenten Wasserabfluss. Der Grundwasserpegel im Niedermoor kann somit ansteigen und die weitere Freisetzung von CO₂ und anderen Treibhausgasen vermindert werden. Langfristig kann sich der vorhandene Moorkörper durch Regeneintrag Schritt für Schritt erholen.

Unternehmen können Klimapatenschaften übernehmen

Foto 2 SinnStifter Unterzeichnung crossed final minDie Initiative Mittelstand & Moor unterstützt die Wiedervernässung der Fläche: Unternehmen, Mitglieder des MITTELSTANDSVERBUNDES und ihre Anschlusshäuser, übernehmen Klimapatenschaften. Sie tragen damit zur Wildnis- und Moorentwicklung und zum Schutz des Klimas und der Artenvielfalt bei. Die Übernahme einer Klimapatenschaft leistet einen wertvollen Beitrag zur Betreuung und Entwicklung solcher Wildnisgebiete. Zusätzlich fördern sie die Aufklärungsarbeit für nachhaltiges Wirtschaften.

Alle Informationen zur Initiative Mittelstand & Moor finden Sie hier.